Karneval Club Frösche 1972 e.V. St.Ilgen Mitglied im Bund Deutscher Karneval e.V., Vereinigung Badisch-Pfälzischer Karnevalvereine e.V. und Kurpfälzer Narrenring Home Aktuelles Der Verein Akteure Veranstaltungen Galerie Mitglied werden Kontakt Links
Ordensball bei den Fröschen in St.Ilgen Am 05.01.2017 fand der diesjährige Jubiläums-Ordensball bei den Fröschen in der Aegidiushalle statt. Sitzungspräsident Ralph Panzer und unser 1. Vorsitzender Dieter Sterzenbach konnten 30 befreundete Vereine in der Aegidiushalle St.Ilgen begrüßen. Unter den Klängen des Fanfahrenzuges der Weinstadt Wiesloch marschierten die Garden und der Elferrat in die Aegidiushalle ein. Nach der Ordensvorstellung wurde der Elferrat mit dem Jahresorden ausgezeichnet und unserem Elferrat Karl Freis zum Geburtstag gratuliert. Gemeinsam mit der Tanz und Showband „The Roller`s" sang der ganze Saal für unseren Karl ein schönes Happy Birthday- Ständchen. Jetzt wurde es feierlich. Die Rheinschanze aus Ludwigshafen zog in die Halle ein, um verdiente Mitglieder mit dem „Goldenen Vlies" auszuzeichnen. Für 11 Jahre aktive Tätigkeit wurden ausgezeichnet, Melanie Diede, Elly Gerk und Heidrun Eckwert. Mit dem großen  Verdienstorden des Bund Deutscher Karneval wurden durch den Beziksvorsitzenden Nordbaden Dietmar Beck Charleen Eggers, mit dem BDK Orden in Silber  wurde Ralph Panzer ausgezeichnet.  An alle Geehrten herzlichen Glückwunsch. Nach den Ehrungen erfolgten die Ordensrunden der befreundeten Vereine mit dem Austausch der jeweiligen Jahresorden. Wie jedes Jahr sind bei unseren Spielen wieder 3 Paare gegeneinander angetreten. Die Paare aus Ludwigshafen, Wiesenbach und Kronau lieferten sich einen heißen Kampf bei dem sich die Paare aus Wiesenbach und Kronau den Sieg sicherten. Mit der Diljemer Kleppergarde wurde nochmals richtig Stimmung in die Halle gebracht. Die Frösche möchten sich bei allen aktiven auf und hinter der Bühne, bei unserem tollen Küchenpersonal unter der Leitung von Franz Schleicher, sowie bei allen helfenden Händen für den Auf- und Abbau herzlich bedanken.  Ein Ordensball ohne Tänze wäre unvorstellbar. Den ersten Auftritt machte unser Jugendmariechen Sopie Heterle. Trainiert wird unser Mariechen von Petra Panzer. Mit der Minigarde und dem Thema „Schlumpfinen außer Rand und Band “ tanzten unsere Kleinsten über die Bühne. Die Gruppe hatte ein Geburtstagskind, Lisa Ginz bekam nach dem Tanz vom ganzen Saal ein Geburtstagsständchen. Trainiert wird diese Gruppe von Janine und Barbara Guttropf. Danach tanzte unser Juniorenmariechen Jasmin Fuchs. Trainiert wird unser Mariechen von Samira Donath. Dann ging es los mit den Marschtänzen. Die Jugendgarde machte den Anfang und zeigte eine tolle Leistung, die mit viel Applaus belohnt wurde. Trainiert wird diese Gruppe von Petra Panzer und Lisa Werner. Die Juniorengarde knüpfte nahtlos an diese tolle Leistung an und zeigte ihren Marschtanz. Trainiert wird diese Gruppe von Samira Donath und Melanie Diede. Die Prinzengarde zeigte ebenfalls eine tolle Leistung und wurde mit viel Applaus durch das Publikum belohnt. Trainiert wird diese Gruppe von Jessica Stumpf und Sarah Uebele. Den tanzenden Schlusspunkt machte unsere Schautanzgruppe mit dem Thema „ Sister Act- Die Nonnen “.  Die Gruppe wird ebenfalls von Jessica Stumpf und Sarah Uebele trainiert. An alle Aktiven auf der Bühne wurde der diesjährige Jubiläumsorden überreicht. Die Frösche bedanken sich bei allen Tänzerinnen und Trainerinnen für diese tolle Leistung.
© 2017 by KC Frösche Festakt Kerwe Kerweeröffnung Minigarde Prunksitzung Spendenübergabe Ordensball Rathausstürmung Kerwesonntag Grillfest Elferratsausflug Hauptversammlung Rede B.Sauerzapf Jubiläumsabend Aschermittwoch Löwenträger Ordensball